AK Praktische Astronomie

Der Arbeitskreis beschäftigt sich mit der praktischen Seite der Astronomie, d.h. Beobachtung astronomischer Objekte. Anfänger und neue Mitglieder können in dem AK den Umgang mit den Teleskopen und technischem Zubehörerlernen. Aber auch erfahrene Amateurastronomen sollen Informationen und Anregungen für ihr Hobby bekommen. Bei den Treffen steht die Beobachtung mit den Teleskopen der Sternwarte im Vordergrund. Die Beobachtungsergebnisse werden dokumentiert und besprochen. Es werden auch Exkursionen an "dunklere" Orte durchgeführt, sowie astronomische Beobachtertreffen besucht.


Leiter: Stefan Hoyler

Nächstes Treffen:


Freitag 23.06.2017 Supernova SN 2017eaw

Astronomische Datenverarbeitung Astrometrie, Photometrie am Beispiel der SN 2017eaw in NGC 6946
   
Der Referent musste leider absagen, Jürgen Biedermann springt mit eigenem Thema ein    

Weitere Treffen:

 2017

Wochentag Datum Thema
Freitag 27.01.2017 Rund um die Plejaden
Freitag 10.02.2017 Mond Halbschattenfinsternis
Freitag 24.02.2017  M46 und NGC 2438, PN in OC
Samstag 25.03.2017

Tag der Astronomie

14:00 -16:00 Uhr Sonnenbeobachtung
20:00 Uhr Vortrag "Mission to Mars -
                             Die Erforschung des Mars"


 

Freitag 28.04.2017 Sternbedeckung durch den Mond: Aldebaran
Freitag 26.05.2017  Anatomie der Sterne
Freitag 23.06.2017  Astronomische Datenverarbeitung am Beispiel der SN 2017eaw
Freitag 21.07.2017 Open Cluster in Ophiuchus
Freitag 11.08.2017 Perseidennacht
Samstag 09.09.2017 AME in VS
Samstag 23.09.2017 Beobachtung im Münsinger Hardt
Freitag 20.10.2014 Deep Sky
Freitag 24.11.2017 Open Cluster in Perseus und Fuhrmann
Samstag 02.12.2017 AK Winterwanderung